html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"> The Story - Free Template by www.temblo.com
Ich werde mich hier mit mir und meiner Krankheit, wenn man es denn so nennen mag auseinandersetzen. Ganz einfach, weil es gut tut alles aufzuschreiben. Wer sich mit dem Thema Selbstverletzung nicht auseinandersetzen oder nur sinnlose Kritik üben will, den bitte ich diesen Blog zu verlassen. Lasst mich so leben, wie ich bin, denn ich kann nichts für mein Sein.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Warum ich blogge

Nein, ich will keine Aufmerksamkeit. Die wollte ich noch nie, sonst würde ich mich nicht verste... weiterlesen
1.8.07 20:57


Werbung


feige?

"Down in a hole and I don't know if I can be saved."Weil ich es nicht zu lasse, weil ich e... weiterlesen
2.8.07 15:08


Spontane, offensichtliche Erkenntnis

One day closer to death Es gibt Momente, da erst realisiere ich Dinge, die mir eigentlich schon imme... weiterlesen
2.8.07 18:13


Enttäuschung

Immer wenn es heißt, es ginge nun aufwärts, tut sich vor mir ein riesen Abgrund auf. Ich ... weiterlesen
3.8.07 11:28


Gedankenwirrwarr

Kennt das wer? Man denkt und denkt, hin und her, ohne auch nur etwas angedacht zu haben.. Mein Kopf... weiterlesen
4.8.07 20:05


Sprachlos

                &nbs... weiterlesen
5.8.07 12:21


Besuch

Jaja, die lieben Verwandten. Wer braucht sowas schon? Menschen? Menschen, die einem erzählen si... weiterlesen
6.8.07 22:59


 [eine Seite weiter]
© 2007
Free Template by
www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog